Tankstelle Löwen Dagmersellen

Um Anhaltspunkte zu einer allfälligen chemischen Belastung des Untergrunds im unmittelbaren Umfeld der Tankstelle zu erhalten und darauf basierend eine altlasten- und abfallrechtliche Beurteilung vornehmen zu können, wurde IPSO ECO AG mit der Durchführung der notwendigen technischen Abklärungen beauftragt. Es wurden vier Rammkernbohrungen durchgeführt, die organoleptisch und chemisch als unauffällig beurteilt werden konnten.

Ein Unternehmen der PLANING AG     IPSO ECO AG, Sonnmatthof 1, 6023 Rothenburg, +41 41 248 46 60, info@ipsoeco.chDatenschutzerklärung