ehemalige Kehrrichtdeponie Eglisberg, Buttisholz

Anfang 2018 führte IPSO ECO in Zusammenarbeit mit BK Grundbauberatung AG eine historisch-technische Untersuchung der ehemaligen Kehrichtdeponie Eglisberg in Buttisholz durch. Auslöser waren Starkniederschläge 2014, welche den eingedolten Bach die Deponie überströmen liessen, wodurch abgelagerter Abfall (Kehricht, Sperrgut, Altholz und -eisen, etc.) freigelegt und verschleppt wurde. Die Untersuchungen förderten zutage, dass das Betonrohr unter der Deponie teilweise eingestürzt und von Wurzeln beschädigt ist. Dadurch gelangt Deponiesickerwasser in den Bach. Da vermehrt Sauerstoff in den Deponiekörper gelangt, werden abrupte Schadstofffreisetzungen begünstigt. Der Standort wurde für sanierungsbedürftig befunden, womit nun Sanierungsvarianten zu prüfen sind.

Bericht Gemeinde Buttisholz

Ein Unternehmen der PLANING AG     IPSO ECO AG, Sonnmatthof 1, 6023 Rothenburg, +41 41 248 46 60, info@ipsoeco.chDatenschutzerklärung