Bell Rinderschlachthof + Tiefkühllager, Oensingen

Die Bell Gruppe plant die Erneuerung und den Ausbau des Standorts Oensingen. Für die Umweltverträglichkeitsberichte des Neubaus des Tiefkühllagers sowie der Erneuerung des Rinderschlachthofs durfte IPSO ECO die Kurzberichte nach der neuesten Methodik "Störfallvorsorge bei Kälteanlagen". Aufgrund der Anlagengrösse mussten beim Tiefkühllager zusätzlich Berechnungen mit der Ausbreitungssoftware EFFECTS angestellt werden.

Auftraggeber

ZSB Architekten SIA AG Oensingen

 

Unsere Leistungen

  • Erstellen Kurzberichte
  • Ausbreitungsberechnungen mit EFFECTS

 

Bearbeitungszeit

2017

 

 

Ein Unternehmen der PLANING AG     IPSO ECO AG, Sonnmatthof 1, 6023 Rothenburg, +41 41 248 46 60, info@ipsoeco.chDatenschutzerklärung